Tagged: Obama

Die Chronik des Syrien-Krieges

08.06.2017

USA greifen erneut schiitische Milizen in Syrien an

Der russische Außenminister Lawrow reagiert empört. Syriens Süden wird zu einer Konfliktzone mit großem Eskalations-Risiko. Angeblich gab es Geheimgespräche zwischen Russland und den USA in Jordanien

————————————————————————————-

Weiter

Obama erklärt US-Kriege für gescheitert

12.10.2015

US-Präsident Barack Obama hat einen spektakulären Kurs-Wechsel der Außenpolitik vollzogen: In einem Interview mit „60 Minutes“ bezeichnete Obama als erster US-Präsident den Irak-Krieg als „Fehler“. Die Syrien-Strategie sei gescheitert, ebenso wie die Intervention in Afghanistan. Die USA müssten ihre militärischen Ausritte beenden. So spricht ein Friedensnobelpreisträger.

————————————————————————————-

Weiter

Warum so viele Amerikaner Obama als Bedrohung betrachten

29.09.2015

Die Amerikaner haben seit jeher ein kritisch distanziertes Verhältnis zu ihrer politischen Führung. „Ich liebe mein Land, aber ich fürchte meine Regierung“, heißt ein geflügeltes Wort. Das sieht man auch jetzt wieder. Fast die Hälfte betrachtet die Regierung gar als Bedrohung.

————————————————————————————-

Weiter

Hillary Clinton kritisiert Obamas Außenpolitik

11.08.2014

Die frühere US-Außenministerin hält der Obama Regierung schwere Fehler in der Syrien-Politik vor. Es fehle eine Strategie für den Umgang mit dem islamischen Extremismus. Dies habe zum Aufstieg der IS beigetragen.

————————————————————————————-

Weiter

Obama – das Portrait als Chronik

04.07.2014

Obama ist der unbeliebteste US-Präsident seit 1945

US-Präsident Barack Obama hat mit George W. Bush als unbeliebtesten US-Präsidenten seit dem Zweiten Weltkrieg gleichgezogen. Die Amerikaner ärgern sich über die Wirtschaftspolitik und über den Abbau der Bürgerrechte.

————————————————————————————

Weiter

US-Steueroasen entgehen der Kontrolle

18.11.2013

Die US-Regierung rennt im Kampf gegen Steuerflüchtige im eigenen Land gegen die Wand. Obamas Versprechen für mehr Transparenz bleibt Makulatur.

————————————————————————————-

Weiter

US-Regierung führt aggressiven Krieg gegen Pressefreiheit – eine Chronik

25.06.2015

Neues Kriegshandbuch des Pentagons: Journalisten künftig auf der Abschussliste

Das US-Verteidigungsministerium hat ein Handbuch mit dem Titel „Gesetz des Krieges“ herausgegeben, das legitime Wege zur Eliminierung von Feinden beschreibt. Die Handlungsanweisung erlaubt dabei auch ausdrücklich, dass Journalisten als „nachrangige Kriegsteilnehmer“ (unprivileged belligerents) eingestuft und eliminiert werden. Der neu eingeführte Terminus ist eine Erfindung der USA und völkerrechtlich nicht definiert. An dessen Stelle stand zuvor „ungesetzlicher Kombattant“.

————————————————————————————-

Weiter

Obama: USA werden ihre Interessen in Nahost auch mit Militärgewalt schützen

24.09.2013

Die Vereinigten Staaten werden ihre Interessen im Nahen Osten und in Nordafrika laut Präsident Barack Obama mit allen Mitteln, darunter auch mit militärischen verteidigen.

————————————————————————————-

Weiter

US-Drohnen: Killer ohne Gerichtsverfahren – eine Chronik

19.03.2017

Geheimakte BND & NSA: Hilfe für den US-Drohnenkrieg

Die US-Basis im deutschen Ramstein ist ein Zentrum des Drohnenkriegs, dem viele Menschen zum Opfer fallen. Nach unzähligen Ausflüchten haben die USA und die Bundesrepublik das nun eingestanden. Der NSA-Ausschuss hatte sich zuvor lange um Antworten bemüht.

————————————————————————————-

Weiter

Monsanto – Chronik der Verbrechen

15.09.2016

Warum die Monsanto-Aktie nicht steigt


Bayer übernimmt den US-Saatguthersteller Monsanto für 128 Dollar je Aktie. Die Aktie aber stieg nach der Verkündigung des Deals nicht und fiel am nächsten Börsentag gar um mehr als ein Prozent auf 105 Dollar. Warum?

————————————————————————————-

Weiter