Jordanische Chroniken

04.10.2013

Sicherheitsmaßnahmen in Jordanien

Die Sicherheitsmaßnahmen in Jordanien verstärkten sich am Rande bürgerlicher Demonstrationen.

————————————————————————————-

Laut al-Alam rief die islamische Bewegung in Jordanien die Bürger dieses Landes zur Teilnahme an friedlichen Demonstrationen unter dem Motto „Freitag -Tag der Befreiung des Landes“ auf.
Die islamische Bewegung in Jordanien sieht voraus, dass mindestens 50.000 Menschen an diesen Demonstrationen in Amman teilnehmen werden. Die Reform der Wahlgesetze, ein ernsthafter Kampf gegen Korruption und die Änderung des Grundgesetzes  sind die wichtigsten Forderungen, die die Jordanier stellen.
Die jordanische Sicherheitsorganisation brachte ihre Besorgnisse über Ausschreitungen bei diesen Demonstrationen zum Ausdruck. Es hieß, man werde jegliche Maßnahmen zur Schaffung von Sicherheit treffen. Auch die Anhänger des jordanischen Regimes wollen am kommenden Freitag demonstrieren.

http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/211638-sicherheitsma%C3%9Fnahmen-in-jordanien

———————————————————————————————————————

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.