Category: NWO

TTIP Chronik: Wie Freihandelszone mit USA Verbraucherrechte und Justiz aushöhlt

25.05.2017

EuGH bremst Freihandelsabkommen EUSFTA


Vom Europäischen Gerichtshof vorgelegtes Gutachten sieht EUSFTA als gemischtes Abkommen – somit ist die Zustimmung von EU-Ministerrat und -Parlament nicht ausreichend

————————————————————————————-

Read more »

Düstere Prognose: Überlebenskrieg westlicher Eliten

19.03.2013

Um sich über Wasser zu halten, brauchen westliche Eliten eine neue Weltordnung und werden wahrscheinlich vor militärischen Methoden nicht zurückschrecken. Zu diesem Schluss gelangt ein russischer Militärexperte.

————————————————————————————-

Weiter

Finanzindustrie: Merkel fordert weltweit einheitliche Bankenregulierung

18.02.2013

Um die Banken wirksam zu regulieren, müssten weltweit die gleichen Regeln gelten, meint Kanzlerin Merkel. Außerdem will sie sich auf dem kommenden G20-Gipfel für eine weltweite Transaktionssteuer einsetzen.

————————————————————————————

Weiter

Das Projekt der neuen Weltordnung stolpert über geopolitische Realitäten

17.08.2012

Jetzt ist es vier Jahrhunderte her, dass politische Führer versuchen, eine internationale Ordnung zu schaffen, die die Beziehungen zwischen den Nationen regeln und Kriege verhindern soll. Wenn das Prinzip der Souveränität der Staaten auch Ergebnisse erbracht hat, waren die zwischenstaatlichen Organisationen jedoch im Wesentlichen vom Kraftverhältnis des Augenblicks geprägt. Das ehrgeizige US-Projekt einer neuen Weltordnung ist dabei, auf den neuen geopolitischen Realitäten zu zerschellen.

————————————————————————————

Weiter

Ron Paul startet Initiative zur Legalisierung konkurrierender US-Währungen

14.08.2012

Der republikanische Kongress-Abgeordnete Ron Paul widmet sich nach der erfolgreichen Initiative zur Zählung der US-Goldreserven seinem nächsten Projekt: Die gesetzliche Zulassung alternativer US-Währungen, idealerweise gedeckt mit Gold.

————————————————————————————

Weiter

Gescheiterte Syrien-Invasion: Das Regime der “Neuen Weltordnung” erreicht seine Endphase

12.08.2012

Die von den USA, mit ihr finanziell-ökonomisch-mental eng verschmolzenen diversen asiatischen Kirchenstaaten, sowie unbedeutenden europäischen Untertanenreservaten betriebene Invasion Syriens ist gescheitert. Die vor allem über die türkische Grenze vor deren Schließung eingesickerten Milizen, Todesschwadronen und Attentats-Kommandos sind in Aleppo von Regimetruppen eingekreist, zurückgeschlagen und isoliert worden.

————————————————————————————-

Weiter

Bargeld wird abgeschafft – eine Chronik

21.12.2016

EU kündigt schärfere Kontrollen für das Führen von Bargeld an

Die EU verschärft den Kampf gegen die internationale Kriminalität und fokussiert sich dabei unter anderem auf den grenzüberschreitenden Transport von Bargeld.

————————————————————————————

Weiter

How’s That New World Order Working Out?

06.12.2010

Looking for a sign of when the multipolar moment suddenly seemed real? You could do worse than mark the day when Brazil and Turkey — two of the world’s most avidly internationalist emerging powers — joined together this May to announce they had stepped in to broker a nuclear-fuel swap deal with Iran that potentially — though sadly not actually — paved the way toward a peaceful solution to the standoff. Turkey and Brazil aren’t superpowers, nor are they permanent U.N. Security Council members. But just as U.S. President Barack Obama came into office preaching a renewed focus on multilateralism, rising powers are reminding us that respect for hierarchy is no longer on anyone’s agenda.

————————————————————————————-

Weiter

„Die USA sitzen in Mexiko mit am Küchentisch“

05.12.2010

Die Wikileaks-Enthüllungen über Lateinamerika zeigen: In Mexiko herrscht teils eine inoffizielle Co-Regierung mit den USA. Von Sandra Weiss

————————————————————————————-

Weiter

Helen Thomas Outdoes Herself: „Congress, The White House, And Hollywood, Wall Street, Are Owned By The Zionists

03.12.2010

Last June long-time White House reporter Helen Thomas unceremoniously retired after causing a media firestorm when she told an interviewer she thought Jews should „go back to Germany.“

————————————————————————————-

Weiter