Category: Lobby / Korruption

Parteienfinanzierung: FDP soll verdeckte Millionenspende erhalten haben

04.10.2012

FDP verschwieg Verbindung zu Glücksspielkönig

Die FDP wehrt sich vehement gegen den Vorwurf, vom Spielhallenkönig Gauselmann verdeckt Geld zugeschoben bekommen zu haben. Doch jetzt stellt sich heraus, dass Generalsekretär Döring mehr wusste, als er zuerst zugab.

————————————————————————————

Weiter

Poor in India Starve as Politicians Steal $14.5 Billion of Food

28.08.2012

Ram Kishen, 52, half-blind and half- starved, holds in his gnarled hands the reason for his hunger: a tattered card entitling him to subsidized rations that now serves as a symbol of India’s biggest food heist.

————————————————————————————

Weiter

Abgeordneten-Korruption: Bundesregierung blockiert Gesetze – eine Chronik

10.07.2014

Dieses Gesetz ist ein Witz!

Elf Jahre lang hat der Bundestag über ein Gesetz gegen politische Korruption nachgedacht. Jetzt endlich hat es das Parlament beschlossen. Aber es ist wie schlechter Käse – viel Luft, wenig Substanz. Nur ein Abgeordneter, der sich extrem dumm anstellt, kann überhaupt bestraft werden Ein Gastbeitrag von Thomas Fischer

————————————————————————————

Weiter

Wie viel zahlen Ölmultis an Regierungen?

03.07.2013

Erfolg für US-Ölkonzerne: Geheime Zahlungen

bleiben geheim

Es geht um die Geldflüsse der US-Ölindustrie an die Regierungsstellen dieser Welt. Oder kürzer: Es geht um Korruption. Die US-Börsenaufsicht will dafür sorgen, dass diese Zahlungen offengelegt werden müssen. Ein Gericht weist diese Forderung zurück: Es fehlten „überzeugende Argumente“.

————————————————————————————

Weiter

EnBW-Affäre: Mappus ließ Daten aus Ministerium vernichten

23.08.2012

Baden-Württembergs ehemaliger Regierungschef Mappus hat Daten zum umstrittenen En-BW-Deal löschen lassen. Eine spezielle Software soll nun Brisantes ans Tageslicht bringen.

————————————————————————————

Weiter

Griechenland: EU-Beraterin muss wegen Korruptions-Vorwürfen zurücktreten

14.08.2012

Die Slowakin Anna Bubeníkova war von der EU beauftragt worden, die Griechen bei der Privatisierung zu beraten. Nun muss sie zurücktreten – weil in ihrem Heimatland Korruptions-Vorwürfe gegen sie aufgetaucht sind.

————————————————————————————

Weiter

Illegale Preisabsprachen: Kartoffel-Kartell verursacht Millionen-Schaden

11.05.2013

Das Bundeskartellamt ist illegalen Preisabsprachen bei Kartoffelerzeugern und -Vertreibern auf die Schliche gekommen. Laut „SZ“ haben sich weite Teile der Branche daran beteiligt – und hunderte Millionen verdient.

————————————————————————————

Weiter