Category: Lobby / Korruption

Staatsminister Klaeden wird Lobbyist

17.11.2013

Half Ex-Staatsminister von Klaeden Daimler in Sachen EADS?

Daimler bestreitet, dass Eckart von Klaeden an einem milliardenschweren Geschäft mit dem Bund beteiligt war. Ein Zeitungsbericht legt das Gegenteil nahe: Es habe zeitnah viele Treffen mit einem Goldman-Banker gegeben.

————————————————————————————

Weiter

Parteispenden der Industrie an die Politik – eine Chronik

04.01.2015

Politische Käuflichkeit 3.0? – Deutsche Waffenindustrie überweist 100.000 Euro an die Grünen

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat die Partei B’90/Die Grünen im Dezember 2014 vom Südwestmetallverband mit 100.000 Euro die bisher höchste Spende ihrer Parteigeschichte erhalten. Pikant: Dem Verband gehören vor allem Rüstungsfirmen wie Heckler & Koch (Handfeuerwaffen), Diehl Defence (u.a. Lenkflugkörper) und MTU (Bau von Militärtriebwerken) an.

————————————————————————————-

Weiter

Subventionen für Energie-Unternehmen

21.10.2013

Großindustrie droht abzuwandern

Voestalpine expandiert nur noch außerhalb Europas: in Asien und Amerika. Von Karl Leban

————————————————————————————-

Weiter

Erfolg der Lobbyisten: Frankreich zieht Unternehmenssteuer zurück

07.10.2013

Frankreichs Regierung macht einen Rückzieher bei der bereits schon beschlossenen Unternehmenssteuer. Sie sollte im kommenden Jahr knapp 2,5 Milliarden Euro einbringen. Doch Unternehmerverbände protestierten laut.

————————————————————————————

Weiter

Ärzte-Korruption in Deutschland – eine Chronik

08.08.2016

Millionenzahlungen an Ärzte bleiben geheim

Die Pharmaindustrie hatte eigentlich die große Transparenz versprochen: Doch nach Recherchen vonNDR, WDR, SZ und Correctiv erhalten Ärzte weiterhin geheime Millionenzahlungen für umstrittene Studien. Spitzenreiter ist demnach Novartis.

————————————————————————————-

Weiter

Illegale Preisabsprachen: ThyssenKrupp muss Millionen-Strafe zahlen

23.07.2013

Das Bundeskartellamt hat gegen acht Unternehmen Bußgelder in Höhe von mehr als 100 Millionen Euro verhängt. Damit würden unzulässige Preisabsprachen für Schienen und Weichen geahndet.

————————————————————————————

Weiter

Ohne Korruption und Bestechung geht in Europa so gut wie nichts

06.05.2013

In Slowenien sind 96 Prozent der Manager der Ansicht, dass Korruption üblich ist. In Griechenland sind es 84 Prozent. Sie liegen damit auf dem Niveau von afrikanischen Ländern wie Kenia und Nigeria.

————————————————————————————

Weiter

Die Weltkarte der Korruption: Bestechung nimmt in fast allen Ländern zu

11.07.2013

Wird die Welt in Zeiten des Internets transparenter? Von wegen. Nach Angaben von Transparency International nimmt die Bestechung weltweit zu. Auch in Deutschland ist die Lage mies – mit rühmlichen Ausnahmen.

————————————————————————————-

Weiter

Korruption in Spaniens Regierungspartei – eine Chronik

27.11.2014

Vorwürfe gegen Rajoy wegen Korruptionsskandal

Auf der Tagesordnung des spanischen Parlaments steht eine Debatte über Korruption. Der Rücktritt der Gesundheitsministerin und der Bericht eines Ermittlungsrichters über einen Korruptionsskandal sorgen für Brisanz.

————————————————————————————

Weiter

Vom Arbeiterführer zum Millionär: Top-Gewerkschafter wird Vorstand bei ThyssenKrupp

21.11.2012

Der Chef der IG Metall Nordrhein-Westfalen wird neuer Arbeitsdirektor der ThyssenKrupp. Während Oliver Burkhardt sich einst einen Namen als Verfechter für eine Gehaltserhöhung der Stahlarbeiter einen Namen machte, wechselt er nun für 2 Millionen Euro Jahresgehalt in die gut geheizte Vorstandsetage bei ThyssenKrupp.

————————————————————————————

Weiter