Category: Militär

Grundgesetzänderung: Regierung will Abschuss von Terrorflugzeugen erleichtern

07.04.2014

Was passiert, wenn Terroristen per Flugzeug einen Anschlag ausführen? Die Koalition will den jahrelangen Streitfall nach Informationen von SPIEGEL ONLINE per Grundgesetzänderung regeln. Bei unmittelbarer Gefahr soll der Verteidigungsminister den Befehl zum Einsatz der Luftwaffe im Alleingang geben.

————————————————————————————-

Weiter

Immer mehr Auslandseinsätze der Bundeswehr: Afghanistan, Syrien, Sudan, Mali, Irak – eine Chronik

27.12.2015

Den Bundestag übergehen?

Die Nato will Flugzeuge mit deutschen Soldaten entsenden. Laut Bundesregierung ist das ungefährlich – deshalb müsse der Bundestag nicht abstimmen.

————————————————————————————

Weiter

Von der Leyen, Steinmeier, Gauck, Merkel: Deutschland muss sich mehr an Kriegen beteiligen – eine Chronik

24.08.2014

Die deutsche Heuchelei in der neuen Weltunordnung

Stets müssen moralische Gründe angeführt werden, um außenpolitische Aktionen zu rechtfertigen. Das ist verlogen. Warum sagt kaum einer in Berlin, worum es eigentlich geht? Um deutsche Interessen.

————————————————————————————-

Weiter

Die Bundeswehr auf dem Weg zur Söldnerarmee

03.12.2013

Die deutsche Armee soll eine Mannstärke von 185.000 Soldaten haben. Das ist illusorisch. Sie kommt an Mietsoldaten nicht vorbei. Diese Entwicklung ist bedrohlich – für die Armee und die Gesellschaft. Von Michael Wolffsohn und Maximilian Beenisch

————————————————————————————-

Weiter

Universitäten forschen für das US-Militär

15.12.2013

Pentagon finanziert Schweizer Uni-Studien

Das US-Verteidigungsministerium sponsert zahlreiche Studien an Schweizer Hochschulen – darunter solche, die ein effizienteres Durchsuchen von Datensätzen zum Ziel haben.

————————————————————————————

Weiter

US Atomwaffen in Deutschland – eine Chronik

21.09.2015

Merkel einverstanden: USA stationieren neue Atombomben in Deutschland

Die USA beginnen mit der Stationierung neuer Atomwaffen in Deutschland. Der Bundestag hatte erst im Jahre 2009 mit Mehrheit beschlossen, die USA sollten ihre Atomwaffen abziehen. Doch Bundeskanzlerin Angela Merkel ist offenkundig untätig geblieben. Stattdessen müssen nun die deutschen Steuerzahler die Modernisierung der Flughäfen für die US-Air Force bezahlen.

————————————————————————————-

Weiter

Nato Geheimarmee Gladio – die Chroniken

06.07.2014

Geheim-Armee der Nato: Der lange Schatten von Junckers Vergangenheit

In Luxemburg wird der sogenannte Bombenleger-Prozess neu aufgerollt. Anders als bisher bekannt, waren die Täter von höchster Seite angestiftet worden. Im Zuge der Ermittlungen könnte auch der designierte Präsident der EU-Kommission unter Druck geraten: Er soll in seiner Amtszeit die Kontrolle über den Geheimdienst verloren haben. Die Geschichte dürfte zu einer schweren Belastung für die neue EU-Kommission werden.

————————————————————————————-

Weiter

Neues Milliardengrab: Deutschland zahlt ein Drittel für fünf “Global Hawk” der NATO und stationiert vier weitere Drohnen in Schleswig-Holstein

30.08.2013

Parallel zur mittlerweile abgesagten Beschaffung deutscher “Euro Hawk”-Drohnen will sich die Bundeswehr am NATO-Programm “Alliance Ground Surveillance” (AGS) beteiligen. Zunächst sollten dort bis zu acht Spionagedrohnen des Typs “Global Hawk” angeschafft und in Sigonella auf Sizilien stationiert werden. Jetzt ist allerdings nur noch von fünf “Global Hawk” die Rede. Dies geht aus der teilweise geheim gehaltenen Antwort auf eine Kleine Anfrage hervor. Ein Ausstieg ist trotz hoher Folgekosten kaum mehr möglich, denn die Bundesregierung müsste die versprochenen Gelder trotzdem übernehmen.

————————————————————————————-

Weiter

Deutsche Rüstungsexporte boomen – eine Chronik

05.04.2017

Wie deutsche Firmen am Krieg verdienen

Tödliche Geschäfte: Allein 2015 verkauften deutsche Rüstungsfirmen Waffen im Wert von fast fünf Milliarden Euro ins Ausland – darunter auch in Krisenregionen.

————————————————————————————-

Weiter

Rüstungsprojekte der Bundeswehr – die Chronik der Fehler

05.11.2014

MEADS wird teurer als geplant

Verteidigungsministerin von der Leyen droht neuer Ärger: Das Raketensystem MEADS könnte deutlich teurer werden als geplant. Allein nicht einkalkulierte Steuern schlagen mit fast 600 Millionen Euro zu Buche.

————————————————————————————-

Weiter